Leckere Smoothie Rezepte

Smoothies liegen im Trend, dabei handelt es sich um eine gesunde Ernährung denn, mit einem Smoothe-Mixer gelingen gesunde und leckere Drinks im Handumdrehen. Einfach die gewünschten Obstsorten in den Smoothie-Mixer geben, Knopf drücken und fertig ist die gesunde Leckerei. Vom selbst gemachten Kirsch – Bananen Saft, bis zum Himbeer – Smoothie, kann sich jeder seinen Lieblingsdrink zaubern.
Die Zubereitung für einen Smoothie ist spielerisch einfach.

Köstliche Smoothie – Rezepte

Kiwi – Banane Smoothie

Für einen Kiwi – Banane Smoothie benötigt man einen halben Liter Orangensaft, eine Banane, eine Kiwi und einen halben Teelöffel Honig.
Die Kiwi und die Banane werden in Stücke geschnitten, alle Zutaten in den Smoothie-Mixer gegeben und fertig kommt der Smoothie ins Glas.

Himbeer Smoothie

Für diesen Smoothie braucht man 100g frische Himbeeren (ersatzweise aus der Kühltheke), 150g fettarmen Joghurt und einen halben Teelöffel Vanillezucker.
Die frischen Himbeeren werden gewaschen und die Hälfte in den Smoothie-Mixer gegeben. Mit dem Joghurt und dem Vanillezucker auffüllen, fertig. Zum Schluss die restlichen Himbeeren zerdrücken und unter den Joghurt mischen, so wird der Smoothie noch schön verziert.

Grüner Smoothie

Hierzu wird ein Apfel oder eine Mango gebraucht, je nach den eigenen Vorlieben, etwa eine Handvoll Blattspinat oder Mangold, eine Banane, 100ml Apfelsaft, 100ml Wasser und einen halben Teelöffel Kokosöl.
Das Obst etwas klein schneiden und alle Zutaten in den Smoothie Mixer geben. Ziel des Smoothie ist, die Auflösung des Chlorophylls, das aus den grünen Blättern entsteht. Das Obst gibt den anschließenden, leckeren Geschmack.

Hinweis: Für grüne Smoothies werden in der Regel Mixer mit einer höheren Leistung und Drehzahl bevorzugt. Auf SmoothieBio.de werden die gängigsten empfohlen und getestet. Ebenfalls kann dieses Video hilfreich sein. (Am Ende des Artikels nochmal eingebunden)

Pfirsich Smoothie

Für diesen Smoothie wird 200 fettarmer Joghurt benötigt, 50g Sahne, 1 Dose Pfirsiche mit Saft, Minze zur Dekoration und nach Belieben Honig und Süßstoff.
Die Pfirsiche können einfach in den Smoothie Mixer gegeben und mit der Hälfte des Saftes aufgefüllt werden. Danach die restlichen Zutaten, bis auf die Minze, dazugeben.
Zum Anschluss den Smoothie mit der Minze dekorieren.

Fertig sind die köstlichen und gesunden Smoothies, ganz ohne Konservierungsstoffe und Zusätze.